Das Logbuch

Jeder Skipper aber auch Landratten kennen den Begriff des Logbuch-Führens als Pflicht für jeden Kapitän oder Skipper.

Woher kommt das Logbuch?

Die Pflicht, ein Logbuch zu nutzen kommt aus der Handelsmarine. Zwei Dinge waren und sind dabei von hoher Bedeutung:

1. Im Schiffstagebuch wird laufend die Geschwindigkeit und Kurs des Schiffs aufgeschrieben. Somit ist der aktuelle Schiffsort sofort abzulesen, losgelöst von dem Vorhandensein anderer technischer Ausrüstung wie elektronischer Navigationsgerät.

Zweitens: Weiterhin werden im Logbuch diese Punkte aufgeschrieben:

  • die Störung von Maschinen, Apparaten oder Pumpen
  • das Zuneige gehen von Betriebsstoffen (Frisch-Wasser, Kraftstoffe, Verpflegung, weitere Betriebsstoffe)
  • das Bunkern von Verbrauchsmitteln (Wasser, Diesel, Proviant, andere Verbrauchsmittel)
  • die Reparatur von Maschinen, Apparaten oder technischen Einrichtungen
  • vollständige Namen und Zahl der Personen, die auf das Schiff gehen oder das Schiff verlassen

Logbuch

Die Pflicht zum Pflegen eines Logbuchs gilt auch für Freizeitskipper. Die Form ist hierbei nicht gesetzlichvorgegeben. Weitere Angaben auf der Internetseite www.elwis.de.

Welche Unterstützung bietet ein Logbuch?

  • Kenntnis des Orts der Segelyacht auch ohne Elektronik
  • Überblick über Wasser, Dieselkraftstoff
  • Dokumentation fachmännischer richtige Seemannschaft (z.B. Bootsübernahme, Schiffseinweisung, Creweinweisung)

Welche Arten von Logbüchern sind erhältlich?

  1. Logbuch für eine Segelyacht: spezialisisert auf Segelyachten (meist Eigner-Yachten).
  2. Einfaches Logbuch: unterscheidet sich in zwei Doppeltabellen für Tagesjounale, preiswert, genügt der Vorschrift.
  3. Charter-Logbuch: speziell für Sportbootskipper, die oft eine andere Segelyacht segeln. Mit vielen Checklisten zur Yachtübernahme, Schiffseinweisung, Creweinweisung.
  4. Logbuch für die Motoryacht: fokussiert sich auf Motoryachten.

Checklisten Segeln

Gratis eBook Download

Ideale Zusammenstellung für die Törn-Vorbereitung zu Hause auf 20 Seiten:

Hier -> Checklisten Segeln

 

You are here: Downloads Logbuch Vorlage Das Logbuch