Segelschule Kiel - Sportbootführerschein, SBF Binnen, Kiel

Übersicht & Karte: Segelschulen in Kiel finden. Bootsführerscheine: SBF Binnen, Sportbootführerschein See, Sportküstenschifferschein, UKW-Funk.

Auf der Karte findet sich einen Überblick über die Segelschulen in Kiel sowie in der näheren Umgebung von Kiel.


Größere Kartenansicht

Wenn man bei uns mit einem Segelboot auf's Wasser möchte, benötigt man einen Bootsführerschein. Dieses gilt für Segelreviere innerhalb von Deutschland, in den einzelnen Bundesländern und auf den Gewässern, die von Gemeinden oder Städten betreut werden. Ein Sportbootführerschein ist nebenbei hilfreich, wenn man sich eine Segeljolle mieten will. Auf diese Weise kann sich der Verleiher davon vergewissern, dass bei dem Segler genügend Grundkenntnisse zum Thema Bootsführung vorliegen.

Wozu zur Segelschule?

In der Europäischen Union gelten für den Schiffsführer die Vorschriften seines Herkunftslandes. D.h. z.B. ein Niederländer oder Franzose benötigt bei uns keinen Sportbootführerschein. Ein Deutscher benötigt in Griechenland alle die Segelscheine, die er zu Hause auch vorlegen muss. Soweit mein aktueller Kenntnisstand. Das führt dazu, dass in der Karibik, wo viele Franzosen chartern, die Schiffskaution für Charteryachten beim Yachtcharter Karibik teurer sind, als beim Bootscharter auf der Ostsee. Resumee: Sowohl beim Jollensegeln in Friesland als auch beim Yachtsegeln auf dem IJsselmeer ist eine gute Segelausbildung mit einem Segellehrer empfehlenswert. Auch nach dem nächsthöheren Bootsführerschein verabschiedet einen der Segellehrer regelmäßig mit dem Spruch: "Hier haben Sie die Lizenz zum Weiterüben".

Welche Bootsführerscheine gibt es?

Es gibt die folgenden Führerscheine:
  1. Sportbootführerschein Binnen
  2. SBF-See
  3. SKS
  4. Funkkurs
Starten können Sie ganz schnell mit dem SBF Binnen. Aber das ist beliebig.

Segelkurse in Kiel

Das Angebot organisiert sich üblicherweise in zwei Bereichen:

1. Teil: Segel-Kurs mit Vorbereitung auf die theoretische Segelprüfung.

Derartige Vorbereitungskurse werden als Wochenendkurse, Abendkurse, Intensivkurs oder als Internetschulung organisiert. Zum Lernen werden als Lernmittel ein Lehrbuch Sportbootführerschein, eine Übungsseekarte sowie Prüfungsfragen zum SBF eingesetzt. Zusätzlich gibt es zum Üben Smartphone-Apps und eBooks mit den Prüfungsfragen SBF für das Handy. Hier sind die Lehrmittel für den Bootsführerschein nochmals aufgelistet:
  • Smartphone App Sportbootführerschein Binnen
  • Hörbuch Sportbootführerschein, ideal für unterwegs
  • Lernkarteikarten SBF PDF, zum selber Drucken
  • Prüfungsfragen Sportbootführerschein (gedruckt)
  • eBooks Prüfungsfragen SBF für's Handy
  • Prüfungsfragen SBF PDF

2. Teil: Vermittlung der praktischen Fähigkeiten zum Bestehen des Bootsführerscheins.

Die praktische Segelprüfung besteht aus unterschiedlichen Manövern:
  • Beidrehen
  • Ab- und Anlegen
  • Halse
  • Segel setzen und bergen
  • Fahren von Kursen zum Wind
  • Wende
Die Antworten auf die Fragen findet Ihr beim Schnuppersegeln.

Zwei Skipper je Segelyacht bieten weiteren vier Mitseglern ein einzigartiges Erlebnis. Gesegelt wird von in einige Städtchen . Beim Landgang wird ausführlich Schaufensterbummel gemacht und bei einer Tour durch die Kneipen Pommes Frites frisch gefangener Fisch gegessen.

Literatur für die Sportbootschule

  1. Checklisten für Segeltörns
  2. Checkliste Segeln
  3. Skipper-Packliste
  4. Packliste Segeln
  5. Seemeilenbuch für Seemeilenbestätigung
  6. Fragen Sportbootführerschein
  7. Seemannschaft
Und jetzt viel Erfolg beim Segel hissen!

Die Stadt mit Namen Kiel

Kiel ist eine vorzeigbare Stadt mit anschaulicher Ausdehnung. Es gibt hier neben den überhall vorhandenen Schulen auch weiterführende Fachhochschulen und Universitäten. In Kiel sind zwei Segelschulen ansässig. Eine Segelschule in Kiel ist aus dem universitären Umfeld entsprungen. In Kiel gibt es sehr viele Segelinteressierte: etwa 8% interessieren sich in Kiel für Segeln.
You are here: Segelschulen Segelschule Kiel