Segelschule Wien

Übersicht & Karte: Segelschulen in Wien anzeigen. Bootsführerscheine: Sportbootführerschein Binnen, Sportbootführerschein See, SKS, UKW-Funk.

Auf der folgenden Karte findet man einen Überblick über die Segelschulen in Wien sowie in der Nähe von Wien.


Größere Kartenansicht

Wenn jemand in Deutschland mit einem Segelboot auf's Wasser möchte, benötigt er einen Segelschein. Das gilt für Reviere in der bundesdeutschen Grenzen, in den einzelnen Ländern und auf den Seen, die von Gemeinden verwaltet werden. Ein Segelschein ist auch nötig, wenn ein Wassersportler sich ein Segelboot mieten möchte. Damit kann sich der Verleiher davon vergewissern, dass bei ihm genug Fertigkeiten zum Gebiet Schiffsführung vorliegen.

Welche Segelscheine gibt es in Deutschland?

Es gibt für den Wassersport die folgenden Scheine:
  1. Sportbootführerschein Binnen
  2. SBF-See
  3. Sportküstenschiffer-Schein
  4. Funkkurs, UBI, LRC
Beginnen können Sie ganz einfach mit dem Sportbootführerschein Binnen. Aber das ist egal.

Warum in die Segelschule?

In der Europäischen Gemeinschaft gelten für den Schiffsführer die Paragraphen seiner Nationalität. D.h. zum Beispiel ein Niederländer oder Franzose braucht in Deutschland keinen Sportbootführerschein. Jemand aus Deutschland braucht in den Niederlanden alle Scheine, die er zu Hause auch vorlegen muss. Das ist mein heutiger Wissensstand. Das führt u.a. dazu, dass in der Karibik, wo viele Franzosen chartern, die Schiffskaution für Segelyachten beim Yachtcharter BVI deutlich teurer sind, als beim Bootscharter in Kroatien. Mein Fazit: Einerseits beim Jollensegeln in Friesland als auch beim Segeln auf dem IJsselmeer ist eine gute Grundausbildung bei einer Schule empfehlenswert. Auch nach dem nächsthöheren Sportbootführerschein entlässt einen der Prüfer mit dem Spruch: "Hier haben Sie die Lizenz zum Weiterüben".

Segelkurse in Wien

Ein Segelkurs besteht aus zwei Bereichen:

Teil 1: Segel-Kurs mit Vorbereitung auf die theoretische Segelprüfung.

Solche Vorbereitungskurse werden als Wochenendkurse, Abendkurse, Intensivkurs oder als Onlineschulung organisiert. Während der Lernphase werden als Unterstützung ein Lehrbuch Sportbootführerschein, eine Übungskarte sowie Prüfungsfragen zum SBF verwendet. Zusätzlich gibt es zum Üben Smartphone-Apps und eBooks mit den Prüfungsfragen Sportbootführerschein für das Smartphone. Hier sind die Übungsmittel für den Bootsführerschein einmal aufgelistet:
  • Lernkarteikarten Sportbootführerschein PDF, (Download)
  • Hörbuch Sportbootführerschein Binnen, ideal für unterwegs
  • Prüfungsfragen Sportbootführerschein (gedruckt)
  • Smartphone App SBF, ideal für unterwegs
  • eBooks Prüfungsfragen SBF für's Handy
  • Buch Sportbootführerschein
  • Übungsseekarte

Teil 2: Praxiskurs zum Bestehen der praktischen Segelprüfung.

Eine praktische Segelprüfung besteht aus unterschiedlichen Segelmanövern:
  • Beidrehen/Beiliegen
  • Wende unter Segel
  • Ab- und Anlegen
  • Segel setzen/bergen
  • Knoten
  • Halse unter Segel
Viele Antworten findet Ihr beim Schnuppersegeln.

Zwei erfahrene Segellehrer je Schiff bieten weiteren Crew-Mitgliedern ein lehrreiches Wochenende. Gesegelt wird von in einige Hafenstädtchen . Beim Landausflug wird ausführlich Shopping gemacht und bei einer Kneipentour Pommes und Fisch gegessen.

Bücher für die Sportbootschule

  1. Seemeilenbuch
  2. Checkliste
  3. Packliste Segeln
  4. Skipper-Packliste
  5. Hafenmanöver
Jetzt bleibt mir noch Mast und Schotbruch zu wünschen.

Die Stadt namens Wien

Wien ist eine vorzeigbare Stadt mit bedeutender Größe. Hier gibt es neben vielen Schulen auch weiterführende Fachhochschulen und Universitäten. In Wien sind viele Segelschulen zu finden. Eine Segelschule in Wien ist aus dem Hochschul-Umfeld entwickelt worden. Es gibt in Wien viele Segel-Fans: etwa 9% interessieren sich in Wien für den Segelsport.
You are here: Segelschulen Segelschule Wien